morris

Home

Biografisches
Werke
  In Vorbereitung
"Skibbereen"
  Roman "Fremdsehen"
  Roman "Der Brief"
  Roman "Frei willig"
  Krimis
  Kurzgeschichten
  Kurzkrimis
  Kolumnen
Weitere Publikationen
Pressestimmen
Auszeichnungen
Lesungen / Veranstaltungen
Was ich lese
Pläne / Projekte
Kontakt
Links
Impressum
 

 

 

In Vorbereitung
„Skibbereen“
Kriminalroman


Markus Felchlin, der Kommissar aus meinen Krimis „Alarm in Zürichs Stadtspital“ und „Cézanne in Zürich?“, verreist mit seinen Kindern und in weiblicher Begleitung an die Südküste Irlands. Wie bei Ermittlern so üblich: statt dass sie der verdienten Erholung frönen könnten, stolpern sie selbst in den Sommerferien ungewollt über kriminelle Vorgänge.
Felchlin ist da keine Ausnahme. Die Verbrechen, denen er allmählich auf die Spur kommt, fügen den erst teilweise aufgedeckten Missbräuchen der katholischen Kirche Irlands an Kindern und Müttern einen zusätzlichen Dreh bei. Die Handlung des Romans basiert auf Ereignissen, die im 20. Jahrhundert tatsächlich passiert sind und die jeder Menschlichkeit spotten.

Erscheint im Herbst 2022 bei emons/grafit Verlag, Köln

Home Biografisches Werke Pressestimmen Auszeichnungen Lesungen /Veranstaltungen
Was ich lese Pläne / Projekte Kontakt Links Impressum